Bauspielplatz Wilder Westen | Toben, Klettern & Werkeln

„Bau dir deine Welt, wie sie dir gefällt!“ prangt als Motto über dem Leipziger Bau-Spiel-Platz in Plagwitz. Der pädagogisch betreute Spielplatz ist schon von weitem als Klein-Paradies zu erkennen. Hinter dem Plagwitzer Bahnhof türmen sich Holzscheite, Bretterberge und Masten wild in den Himmel. Fahnen wehen im Wind. Kinder sind eifrig am Werkeln.

Bau-Spiel-Platz

Bauspielplatz für Kinder

Hat man das Gelände erreicht, weiß man gar nicht, wo man zuerst hinwill. Hoch hinaus, mitten hinein, erstmal zuschauen oder gleich loslegen? Eine Plane bahnt sich ihren Weg in eine alte mit Wasser befüllte Badewanne. Eimer schöpfen und fertig ist die Wasserrutsche! Ein altes Bettlaken am Holzverschlag dient als „Zwergenumkleidekabine“.

Bauspielplatz in Leipzig

Bauspiel Platz.

Holzbau, Lehmbau & Fahrradwerkstatt

Am Eingang lasst ihr eine kleine Holzperle in ein Glas plumsen – eure Anmeldung. Geld kostet der Eintritt nämlich nicht. Auf diese Weise behalten die Betreuer aber den Überblick, wie viele Kinder auf dem Platz sind. Und dann heißt es auf die Bretter, fertig los… Alle Ideen und Wünsche können und sollen hier ihren Platz finden. Dreckig werden ist dabei unbedingt erwünscht. Macht euch also nicht allzu schick.

Bau-Spiel-Platz Kinder

Lehmbau Leipzig Bauspielplatz

Ihr müsst nicht „Bauen“ können, um euch auszutoben. Der Garten dient dem Lernen, Erkunden und Ausprobieren. Es sind genug Baubetreuer mit vor Ort, die mit euren Kids umzugehen wissen. Zwischen 6 und 13 können eure kleinen Großen nämlich schon allein dortbleiben und später wieder abgeholt werden. Wenn eure Kids noch kleiner sind, ist eine eigene Aufsichtsperson wichtig.

Bau-Spiel-Platz Leipzig

Bauspielplatz West

Alles was ihr auf den Bildern seht wurde von und mit Kindern errichtet. Von Häusern und Hütten über Brücken und Türme! Hammern, Nageln, Spinnen, Pinseln und überraschen lassen … was dabei Buntes herauskommt. Im Garten werden Kräuter und verschiedenen Gemüsearten angebaut, es gibt eine Feuerstelle, eine Lehmkuhle und ein Weidenbad, zum Weidenrutenflechten.

Bau-Spiel-Platz Leipziger WestenBauspielplatz Plagwitz.

Und wenn’s mal regnen sollte …?

Wenn es draußen zu kalt oder nass zum Bauen, Klettern oder Versteckenspielen ist, gibt es einen warmen Bauwagen zum Aufwärmen, Spiele spielen, lesen, Tee trinken oder basteln.
.

BauspielplatzBau-Spiel-PLatz Plagwitz

.
Das Konzept dahinter:

Hinter dem Bauspielplatz steht das Ziel einen Ort zu schaffen, an dem Kinder und Jugendliche sich selbstbestimmt in einer Vielzahl von Aktivitäten ausprobieren und gemeinsam mit anderen verwirklichen können. Die pädagogische Begleitung der Kids durch das Team auf dem Bauspielplatz bezieht sich situativ auf die jeweiligen Bedürfnisse, Erfahrungen und Ideen und unterstützt die Kinder, ihre Vorhaben auf dem Bauspielplatz umzusetzen.

 

Bauspielplatz Wilder Westen
Eine willkommene Abwechslung zum schulischen Leistungsdruck und Medienkonsum und ein herrlicher Ort der sozialen Begegnung, des unbeschwerten und freien Lernens und Spielens.
.

Darf hier jeder mitspielen?

In erster Linie richtet sich das offene und kostenfreie Angebot an Kinder zwischen 6 und 13 Jahren. Da sich hiervon jedoch vermehrt Jungs angesprochen fühlen, ist der Mädchenanteil noch etwas kleiner. Aus diesem Grund gibt es Montags jetzt immer den Mädchentag. An diesem Tag haben die Mädchen den Platz ganz für sich. Väter und Brüder müssen an diesem Tag ihre Töchter und Schwestern mal für ein paar Stunden „alleine“ lassen.

Lehmbau

Bauspielplatz Leipzig

.

Wann? Wie? Wo?

Bauspielplatz Wilder Westen
Bürgerbahnhof Plagwitz
Röckener Straße 44
Leipzig (Plagwitz)
.

Öffnungszeiten:

Montag: Mädchen*tag 15-19 Uhr
Mittwoch-Freitag: 15-19 Uhr
Samstag: 14-18 Uhr
.

Angebote:

Toben & Bauen: immer
Lehm:
fast immer
Fahrradwerkstatt: Mittwoch & Donnerstag
Weidenflechten: Freitag
Kochen: Freitag
Garten: Donnerstag-Samstag

>> Zur Webseite

Eintritt frei!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.