Der Postillon Live Tour 2017 im Werk 2

 

 

Facebook down, Internet lahmt, Computer kaputt? Kein Problem!

Jetzt auch offline: Nach 172 Jahren kommen die „ehrlichen, unabhängigen und schnellen“ Nachrichten des Internetmagazins „Der Postillon“ endlich auf die Bühne.
.

// 20.10.2017

// Werk 2

// Start: 20:00 Uhr
.

Auf die Zuschauer warten die besten und erfolgreichsten Meldungen der Satireseite, die sich mit mehr als 2,5 Millionen Facebook-Fans im Netz großer Beliebtheit erfreut. Laut Postillon-Gründer Stefan Sichermann freue man sich, „nun auch dem internetfernen Publikum das Geld aus der Tasche zu ziehen und dem Ziel der Weltherrschaft ein Stück näher zu kommen“.

Durch das Programm führen Anne Rothäuser und Thieß Neubert, die Originalsprecher der Postillon-Video- und Radionachrichten. Mal spitzfindig, mal plakativ werden dabei Trump, Elbphilharmonie, AfD und Co. durch den Kakao gezogen. Neben dem humorvollen und mitunter bösen Blick auf Politik und Gesellschaft präsentiert die Show im Stil der Tagesschau irrwitzige Studien, Videoclips, die beliebten Newsticker-Wortspiele und weitere Überraschungen.

.
2 Freitickets zu gewinnen!!

Schreibe deinen Kommentar warum DU unbedingt zu Der Postillon Live Tour 2017 willst unter diesen Beitrag und sichere dir einen Platz im Lostopf. Die Gewinner werden am 17. Oktober 2017 per eMail kontaktiert!
.

Wann? Wie? Wo?

Der Postillon Live | Tour 2017
20.10.2017
Werk 2

Zur Homepage von DER POSTILLON
DER POSTILLON auf YouTubeMerken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

21 Responses

  1. Marco Pohlmann

    Ich MUSS gewinnen, weil ein Besuch dieser Veranstaltung die womöglich einzige und letzte Möglichkeit ist, meinem Sohn, den ich dann ( zwangsweise) mitnehmen werde, vor seinem Abitur die Wichtigkeit von Medien, Nachrichten und dem ganzen Drumherum zu vergegenwärtigen. Das hat die Schule in den letzten 11 Jahren nicht geschafft!
    Also, vermasselt diese letzte Gelegenheit nicht und gebt einem jungen Menschen noch einmal eine Chance!

    Antworten
  2. Andreas V.

    Weil alles auße beim Postilion doch sowieso nur Fakenews sind. Ich möchte endlich mal wieder seriös informiert werden ;-).

    Antworten
  3. Vanessa Busekros

    …weil ich mir vorgenommen habe, endlich mal meinen Hintern vom Schreibtisch wegzukriegen und mehr für meine Work-Live-Balance zu tun. Wenn ich mich noch ein Semester zu Hause verbuddel bin ich bald von einem Maulwurf nicht mehr zu unterscheiden 😀

    Antworten
  4. C. Doppelkorn

    Was sollte man sonst so tun an einem Freitag Abend in Leipzig, wenn nicht dem Postillon lauschen…

    Antworten
  5. Kate

    Junge Frau wehrt sich vehement gegen Freikarten.

    Leipzig.
    Am Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr kam es im Haushalt der jungen Frau K. zu heftigem inneren Widerstand, als sie erfuhr, dass sie Freikarten für eine satirische Veranstaltung im Oktober gewonnen habe. Sie könne mit „diesem neumodischen Sprachgebrauch“ nichts anfangen und wolle auf keinen Fall die Karten in Anspruch nehmen, so ihre Familie. Die junge Frau selbst war bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht zu einem Interview bereit, ließ jedoch über ihren Anwalt verkünden, dass sie sich notfalls mit Händen und Füßen gegen den Besuch der Veranstaltung wehren werde.

    In diesem Sinne: „Ihr hört von meinem Anwalt“ 🙂

    Antworten
  6. Rabea

    Was würde ich mich freuen. Meine Mum ist in Leipzig zu Besuch und ich würde ihr gerne einen lustigen Abend in einer typischen Leipziger Kulturstätte bescheren mit viel Humor und Wortwitz.

    Antworten
  7. Marlen Struve

    Ich würde mich freuen, einen meiner letzten Abende in Leipzig vor dem Wegzug mit einem Freund so zu feiern 🙂

    Antworten
  8. Nagi

    Ich möchte die Tickets gewinnen, weil ich als allereinzigste Poistillilion richtig schreiben kann.

    Antworten
  9. Danny Fliger

    Ich möchte unbedingt zum Postillon Live, weil mir ihre ironischen und satirischen Artikel gefallen und auch ihre Fernsehbeiträge bei Extra 3 immer einen zum Lachen bringen.

    Antworten
  10. Susanne Kaiser

    Mein Horoskop hat mir gesagt, dass ich am 20.10. eine Glückssträhne habe und für meine harte Arbeit reich belohnt werde.

    Antworten
  11. Mirjam

    Ich bin grade total im Renovierungsstress und da wäre ein Abend Abwechslung mit vielen garantierten Lachern perfekt 🙂

    Antworten
  12. Ruben Stein

    Ich bin Postillion Fan von Anfang an gewesen. Schon vor allen anderen, so früh, dass es die die Seite noch nicht einmal gegeben hat. Würde mich riesig über zwei Karten freuen.
    Ruben

    Antworten
  13. Helena Hatzfeld

    Ich brauche noch ein Geschenk für meinen Freund zum Jahrestag, dieser ist ein großer Fan vom Postillion und würde sich bestimmt sehr freuen!

    Antworten
  14. Karsten Lottig

    Ich bin ein riesen Postillion Fan und würde mich sehr über die Karten freuen 🙂

    Antworten
  15. Doro

    Ich muss die Karten unbedingt gewinnen, da Ironie und Sarkasmus meine Muttersprache sind und der Postillion seriöser als die Bild ist 😀

    Antworten
    • Sophia

      Sichermann formuliert das so, als wäre es etwas Negatives, wenn er durch das Anhäufen von Kapital die Weltherrschaft ergreift. Euros regieren die Welt, wie man so schön sagt, da hat er sicher recht. Ich allerdings sehe das als etwas Gutes an und unterstütze seine Pläne. Deshalb würde ich gerne meinen bescheidenen finanziellen Beitrag leisten, indem ich hier Gratistickets gewinne.

      Antworten
  16. Svea

    Wuuuahh, das wäre wirklich großartig 🙂 ich liebe Satire. Und es gibt auch eine ganz witzige Geschichte zu Postillon: als ich die noch nicht kannte habe ich bei Facebook eine Meldung von denen gesehen, wo es darum ging, dass man ab sofort Geld dafür bezahlen soll damit die Ampeln Grün werden. Ich war so baff und voller Entsetzen erzählte ich meinem Freund davon und er nur so „ist nicht dein Ernst“ 😀 😀

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.