DO! Improvisationskonzert in der Kulturnhalle

Palawa | © Thomas Schlorke

// 02.12.2017

// Kulturnhalle

// Beginn: 20:30 Uhr
.

Leipziger Impromusiker treffen auf Gäste aus Essen und Chicago. Der Cellist Fred Lonberg-Holm [chicago] und der Schlagzeuger Simon Camatta [essen] sind am 2. Dezember in die Kulturnhalle eingeladen um zusammen mit dem Leipziger Pianisten Oliver Schwerdt und der Band PALAWA einen Abend voller Spontanität, Spielfreude und Unvorgesehenem zu kredenzen.

Die improvisierte Musik gewinnt in den Hoch-Zeiten der Konservierung von Momenten, durch z.B. Handyaufnahmen und Livestreaming, immer mehr an Bedeutung, denn sie offeriert uns die Möglichkeit unsere Wahrnehmung zu schärfen und Mut zum Risiko und zur Vergänglichkeit zu fassen. Das Publikum kann den Verlauf einer nonverbalen Konversation verfolgen, welche nie wieder in dieser Form stattfinden wird.

Die Besetzungen wechseln über den Abend hinweg vom Solo zum Duo zum Trio und zum finalen Sextett.

 

.

Wann? Wie? Wo?

DO! Improvisationskonzert
02.12.2017
Kulturnhalle Leipzig
Beginn: 20:30 Uhr

Eintritt frei.

Merken

Merken

Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.