TICKETVERLOSUNG | Science Slam „Meisterwerk Körper“

Science Slam Leipzig

© Isabel Hayn

// 26.04.2017

// Werk 2

// Beginn: 20:00 Uhr

 

Junge NachwuchswissenschaftlerInnen bringen ihre Forschung in zehnminütigen unterhaltsamen Beiträgen auf die Bühne.

Dass Wissenschaft auf die große Bühne gehört, beweist der Science Slam „Meisterwerk Körper“ am 26. April im WERK2 in Leipzig. Dröge Skripte und Berge von Statistiken? Von wegen! Science Slam ist „Wissenschaft fürs Volk“. Hörsaalatmosphäre? Nein, danke! In lockerer Umgebung überzeugen die JungwuchswissenschaftlerInnen ihr Publikum davon, wie spannend Wissenschaft sein kann.

Kreativ, unterhaltsam, amüsant und vor allem für jedermann verständlich präsentieren die WissenschaftlerInnen, woran sie teilweise seit Jahren forschen. Wie sie ihre Forschung präsentieren möchten, entscheiden sie dabei selbst. Dabei sind kaum Grenzen gesetzt. Ob als Rap oder Gedicht, im Schneidersitz oder mit Tanzeinlage: Alles ist möglich. Wer den besten Vortrag geliefert hat, entscheidet am Ende keine Jury, sondern das Publikum.

Also: Applaus, Applaus und Ring frei beim Science Slam!

Dieser Science Slam steht im Zeichen des „Meisterwerks Körper“ und wird unterstützt durch Die Techniker, weil die beste Technik menschlich ist. Die Vorträge werden sich daher bei diesem Science Slam rund um das Organ „Hand“ drehen.


2 Tickets zu gewinnen!!

Schreibe deinen Kommentar warum DU unbedingt zum Science Slam 2017 willst unter diesen Beitrag und sichere dir einen Platz im Lostopf. Die Gewinner werden am 24. April 2017 per eMail kontaktiert!
.

Wann? Wie? Wo?

WERK2, Kochstraße 132
Leipzig (Connewitz)
26. April 2017
Beginn: 20 Uhr, Einlass 19 Uhr

Zur Homepage

Zum Facebook-Event

Merken

Merken

Merken

6 Responses

  1. Lisa

    Ich möchte unbedingt die Tickets gewinnen, weil ich schon viel zu lange nicht mehr bei einem Science Slam war und nach dem Abschluss meines Studiums mal wieder ein bisschen Wissenschaft vertragen könnte 🙂

    Liebe Grüße
    Lisa

    Antworten
  2. Daniela Schüpbach

    Als Bio Lehrerin passt das Thema Körper und Hand einfach mal super. Würde es mir gerne ansehen.

    Antworten
  3. Nathalie

    Weil die Verbindung aus Wissenschaft und guten Texten genau das ist, um neue Gebiete zu entdecken

    Antworten
  4. Bonnie

    Schlaue Texte mit Spritz und Schwung von schlauen Leuten – klar, das sollte man sich nicht entgehen lassen.

    Antworten
  5. Lea

    Ich würde gerne zum Science Slam gehen, da mich das schon seit einer langen Zeit sehr interessiert und ich es bisher leider nie geschafft habe zu einem zu gehen. Die Veranstaltung klingt wirklich äußerst spannend!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.