TeamEscape Leipzig | Eingesperrt in einen Raum

advertorial left

Ich habe es wieder getan! Und das schon binnen nur eines Monats! 😀  Ich hoffe, das lässt noch nicht allzu verhängnisvolle Rückschlüsse auf meine Suchtanfälligkeit zu!! Doch nachdem ich vergangenen Monat zusammen mit 3 Freunden bereits den ersten TeamEscape Room geknackt hatte, habe ich Blut geleckt.

escaperoom

.

Kunstdiebe auf frischer Tat

Diese Runde verwandelte sich unsere kleine Truppe aus neugierigen Rätseltüftlern in ein paar gewitzte Kunstdiebe, die selbst vor der Privatgalerie des Museumsdirektors nicht Halt machen. Auf der Suche nach einem uuuunbezahlbar wertvollen Kunstschatz schlichen wir uns also während er ganz zufällig auf Reisen war hinein in seine gute Stube und nahmen das Ding einmal auseinander.

escape-challenge

escape-leipzig-challenge

Der Raum lässt keinen Zweifel daran, dass man sich hier inmitten einer Schatzkammer befindet. Doch was zum Teufel ist es eigentlich wonach wir suchen? Und warum führen alle Spuren ins Leere? Schubladen bleiben verschlossen, Drehschlösser verriegeln den Weg. Ganz offenbar war der Direktor ein größeres Genie als wir. So dass wir all unseren Grips zusammennehmen müssen, um ihm mit vereinten Kräften auf die Schliche zu kommen.

teamescape-leipzig

escape-room-leipzig

.
Der Sekundenzeiger tickt …

Ich gebe zu: zwischenzeitlich habe ich daran gezweifelt, dass wir es packen. Denn immer wieder führten unsere Erkenntnisse zu Sackgassen, so selbstsicher fühlten wir uns nach der erfolgreichen ersten Runde.

teamescape-leipzig-die-galerie

escaperoomchallenge

Also mussten wir diesmal mächtig die Zähne zusammenbeißen und Gas geben, damit wir überhaupt ein Siegerfoto mit nach Hause bekommen. Als wir den Sekundenzeiger rattern sahen und die Top-Zeit vom letzten Mal längst außer Reichweite lag, haben wir es auf den allerletzten Metern noch nach draußen geschafft, bevor der Alarm ausgelöst wurde und man uns erwischt hätte.

escape-room-in-leipzig

escape-room-challenge-leipzig

Puh. Stress, Nervenkitzel, Teamwork. Und am Schluss das alles überwiegende Gefühl: Das man gewisse Dinge eben wirklich nur gemeinsam meistern kann. Denn es gibt wenig Momente im Alltag, in denen einem so plakativ, spielerisch und deutlich dargelegt wird, wie unterschiedlich doch unsere menschlichen Stärken sind: von der Kombinationsgabe über das ruhige Händchen bis zur Besänftigung der hitzigen Gemüter. Besser lernt man nirgendwo in nur einer Stunde als Team zu funktionieren! 😀

datei-08-11-16-13-33-51

Leider habe ich damit jetzt alle Räume durchgespielt – aber ich sage euch eins. Sollte TeamEscape im nächsten Jahr noch einen Neuen planen, teste ich den auch noch für euch! 😀 Und jetzt muss ich ersteinmal meinen Schatz verstecken gehen. 😉

escaperoom-in-leipzig

.

Wann? Wie? Wo?

Die Galerie
TeamEscape Leipzig
Hainstraße 4

Zur Webseite
Zur Facebookseite

escape-challenge-leipzig

.

Spezialtipp:

Da man das Ganze ja nicht allein spielen kann, gebe ich euch jetzt nur ein einziges Stichwort mit auf den Weg: Weeeeeihnachten!! 😉

advertorial left

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.