Unikatum Kindermuseum Leipzig | Die Welt spielend entdecken

Den Kleinen zeigen, was den Großen Spaß macht? Kinder spielerisch an Sachverhalte heranführen, die auf Anhieb vielleicht viel zu komplex erscheinen? Herausforderungen schaffen, an denen Kinder wachsen und sich selbst übertreffen können …?

Unikatum Kindermuseum Leipzig.

Entdecken, erleben, erfinden!

Kinder lieben es, sich ihre Welt nach ihren ganz eigenen Vorstellung zu gestalten oder zu kreieren. Schade nur, dass genau dafür heute nur so wenig Luft im Alltag unserer kleinen Weltentdecker bleibt.

Unikatum Kindermuseum Leipzig

Spielen nach Regeln, die von Erwachsenen erdacht worden sind? Langweilig. Eigene Regeln aufstellen und den eigenen Spürsinn einschalten – sich voller Phantasie einer Geschichte widmen! Das ist es, wozu das Leipziger Kindermuseum Unikatum einlädt.

Unikatum Kindermuseum Leipzig

Unikatum Kindermuseum Leipzig

Mit jährlich wechselnden Jahresausstellungen werden kleine Forscher mit Beginn jedes neuen Schuljahres wieder vor neue Rätsel gestellt, die gelöst werden wollen. Aufgenommene Tonspuren, selbstgemachte Videos, liebevolle Parkours, Kostüme und ein großer Bastelspace dienen der Detektivarbeit. Dabei kann man sich völlig frei durch den Raum bewegen oder den vielen versteckten Indizien folgen, die einem helfen, den roten Faden der Ausstellung selbst zu erkennen.

Unikatum Kindermuseum Leipzig .

Mit Neugier auf der richtigen Spur

Lesen sollten eure Kinder können, um sich frei in der Ausstellung zurecht zu finden. Dann macht das gemeinsame Kniffeln in kleinen Gruppen am meisten Spaß. Aber auch Familien können durch Vorlesen und gemeinsames Erkunden der Schätze ihren kleineren Kindern einen unterhaltsamen Nachmittag bescheren und dabei selbst noch zahlreiches Unverhofftes für sich entdecken. Nicht zuletzt natürlich – den eigenen Knobelfabel.

Unikatum Kindermuseum Leipzig

Unikatum Kindermuseum Leipzig.

Mehr Ideen, mehr Platz, mehr Kinder …

Damit das Leipziger Kindermuseum Unikatum zukünftig noch vielfältiger auf die verschiedenen Altersgruppen eingehen kann, wird ab 2017 eine weitere Etage im Museumshaus auf der Zschocherschen Straße gegenüber vom Café Kater ausgebaut. Da sich das ganze Projekt ausschließlich aus Eintrittsgelder, Spenden, Sponsorengeldern und temporären Projektförderungen finanziert und maßgeblich ehrenamtlich bewirtschaftet wird, fehlt noch die ein oder andere Münze im großen Geldtopf, um alles fertig zu bekommen.

     

.

Wann? Wie? Wo?

UNIKATUM Kindermuseum Leipzig
Zschochersche Str. 26
Leipzig (Plagwitz)

Merken

Merken

Merken

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.