Wickelräume und Stillräume in Leipzig

Leipzig ist ein durch und durch kinderfreundliches Städtchen, so dass man beinahe nicht mehr unterscheiden kann, ob dessen Ursächlichkeit im anhaltenden Babyboom zu suchen ist, oder ob der Babyboom nur zu Stande kam, weil Leipzig es uns mit den Kleinen so einfach macht. 😉
.

Die Leipziger Still- und Wickelmap

Wenige Wochen nach der Geburt eures Babys führt euch der Weg ins Leipziger Standesamt, um die Geburtsurkunden für das Kleine in Empfang zu nehmen. Ganz unten im Standesamt findet sich das sogenannte Familienbüro. Jeder Leipziger Neuankömmling (Baby) wird hier mit einem kleinen Starterkoffer begrüßt, in dem sich einige tolle Dinge finden lassen: ein Nachtlicht, Steckdosenschutzklemmen, der Gutschein für die LVB BabyCard und eben auch folgende Still- & Wickelmap, die mir schon so manch guten Dienst erwies.

Wickelmap Leipzig

Klick auf die Karte, um sie zu vergrößern.

Leider ist die Map nur auf den Innenstadtring gemünzt und es wäre eine tolle Initiative, diese auszuweiten und auf das gesamte Stadtgebiet zu übertragen. Solang begnügen wir uns aber auch gern mit dieser. Klar: solang die Sonne scheint und die Temperaturen rosig sind, ist den Kleinen auch draußen schnell mal mit einem Feuchttuch über den Popo gewischt, oder ein Haps aus der Kuschelbrust verabreicht. Spätestens mit Einsatz des ersten überraschenden Herbstgeniesel überlegt man es sich jedoch zweimal, wo man es sich und dem Nachwuchs für einen kleinen Vormittagssnack gemütlich macht.

Wenn ihr also bei euren Kinderwagenstreifzügen durch die Leipziger Innenstadt einmal nicht wisst, wohin auf die Schnelle, um eurem Kleinen etwas Gutes zu tun, hilft euch ein Blick auf diese Map vielleicht weiter. Alles Liebe. ♥

Merken

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.