Jazz Slam Vol. 6 im Kupfersaal

 

Seit vielen Jahren erfreut sich der Slam steigender Beliebtheit. Nun wird es Zeit für ein neues Format!

Man verbinde die lebendigste Form der Literatur mit einer der freiesten Formen der Musik und erhält den Jazz Slam. Vier Poeten*innen performen ihre Texte auf der Bühne, dazu improvisiert das Bertram Burkert Jazz Quartett und führt in völlig neue Hörwelten, die die Texte unterstützt und für das Publikum noch intensiver macht.

Die Stimmung der Texte wird während des Vortrags von den Musikern in Töne und Klänge verwandelt, welche das gesprochene Wort begleiten, verstärken oder gar kontrastieren. Freut euch auf beste Unterhaltung mit Witz und Tiefgang, musikalisch untermalt von brillanten Instrumentalisten!

Musikalisch begleitet werden die vier Bühnenliterat*innen dabei vom Bertram Burkert Jazz Quartett. Durch den Abend führt die Moderation von Temye Tesfu.

.

Slam auf einer neuen Erlebnisebene!

Es texten und slammen für euch:

      • Jule Weber (Deutsche U20-Meisterin/ Bochum)
      • Leonie Warnke (Sächsische Meisterin/ Leipzig)
      • Nick Pötter (Berliner Stadtmeister/ Berlin)
      • u.a.

.
Wie beim Poetry Slam seid ihr die Jury. Entscheidet also wer die besten Texten im Zusammenspiel mit den Musikern performt und den ersten Platz abstaubt!

.
Moderation:
Temye Tesfu
.

Band:
Bertram Burkert (Gitarre)
Jonas Timm (Piano)
Fabian Timm (Bass)
Max Stadtfeld (Drums)

Präsentiert von Livelyrix.

 

Wann? Wie? Wo?

Jazz Slam Vol. 6
Kupfersaal

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

VVK 10 € (zzgl. Gebühren, tixforgigs), AK 14 €

Vorverkauf bis 2 Stunden vor Einlass bundesweit an allen bekannten Vorverkaufsstellen (eventim) und online unter www.tixforgigs.de.

Proudly supported by Tullamore D.E.W.
Veranstalter: Kupfersaal GmbH

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.