Honky Tonk Leipzig

Das große Leipziger Kneipenfestival steht wieder bevor:
.

// 23.04.2016

// 31 Bands & DJs auf 25 Bühnen

 

1×2 Tickets zu gewinnen!!

Schreibe deinen Kommentar warum DU unbedingt zum Honky Tonk willst unter diesen Beitrag und sichere dir einen Platz im Lostopf. Der Gewinner wird am 14. April 2016 per eMail kontaktiert!

.Honky Tonk
Das Honky Tonk® überflutet in Kürze wieder mit einem farbenfrohen Sound-Mix die Locations der Innenstadt.

Erstmalig wird der Gospel-Train das Festival mit einer neuen Musik-Farbe bereichern. Von 18-20 Uhr werden sie im Barthels Hof mit modernen Gospels aus Europa und Amerika, sowie auch traditionellen Lieder begeistern.

Da Leipzigs Straßenkünstler aus der Innenstadt nicht mehr wegzudenken sind, werden sie auch zukünftig zum Line up des Festivals gehören. Denn Regionalität und Originalität werden beim Honky Tonk® groß geschrieben. Leipzig ist unumstritten eine DER Straßenmusikstädte hierzulande! Kaum in einer anderen tummelt sich eine solche Bandbreite und Vielfalt an Straßenkünstler/innen. In diesem Jahr ermöglicht das Festival, einen Ausschnitt dieser Vielfalt ins Boot zu holen: The Coins, Stefan Saffer, Arik Dov und The Mad Hatters kommen für einen Abend zusammen und vereinen dort, was zusammen gehört: Das Honky Tonk® Publikum und die Leipziger Busker-Szene! Man darf sich auf ein authentisches Konzert voller Überraschungen und echter Gänsehautmomente mit Leipzigs Straßenmusikern freuen. Wann/Wo? Von 18-20 Uhr in der Innenstadt und ab 20 Uhr im Barthels Hof.

Singer & Songwriter-Pop aus Leipzig bekommt man in der Moritzbastei aufs Gehör: June Coco hat die angedüsterte Eleganz des einstigen „It-Girls der Existenzialisten”, Juliette Gréco, und Johnny Cash klingt auch oft durch. Doch June Cocó als ein chansonträllerndes Cowgirl abzustempeln wäre weit gefehlt. Zu hören kriegt man feine und kantigere Töne wie Noise, Dreampop oder Ambient, denen stets ein schöner Schuss Vintage anhaftet.

The Hornets Honky Tonk Leipzig

Floyd Pepper & the Swing Club aus Erfurt hauchen dem revoltierenden Geist der Swing Jugend der 40er im Chocolate Restaurant neues Leben ein. Ob Ikonen des Punk, wie etwa „Iggy Pop and the Studges“ oder den „Ramones“ bis hin zu diversen Helden des Hard Rock und Heavy Metal wie „AC/DC“, „Motorhead“, „Metallica“, sowie Vorreiter der Grunge-Szene und der Crossover-Szene etwa, wie „Nirvana“ oder „Soundgarden“, alle bekommen einen neuen Anstrich, und zwar im Swing-Style.

Auf eine Ärzte-Cover-Show im Night Fever darf man sich auch freuen: Bei der mitreißenden,  stimmungsgeladenen Bühnenshow der Kassenpatienten spielen sie Songs der Ärzte aus allen Epochen, frei nach dem Motto „von kurz nach früher bis jetze“. Dabei kommt Fun und Party nicht zu kurz! In ihrem Programm finden sich Klassiker wie: „Westerland“, „Junge“, „Der Graf“, „Mach die Augen zu“ … oder neuere Songs wie „Lasse redn“, „Männer & Frauen“ wieder.

Honky Tonk Leipzig
.

1×2 Tickets zu gewinnen!!

Schreibe deinen Kommentar warum DU unbedingt zum Honky Tonk willst unter diesen Beitrag und sichere dir einen Platz im Lostopf. Der Gewinner wird am 14. April 2016 per eMail kontaktiert!

Merken