Arabische Filmwoche in Leipzig

Der eurient e.V. mit Sitz in Leipzig engagiert sich seit 2004 für den Austausch zwischen Menschen der arabischen Welt und Europa, um Wissen zu fördern und Vorurteile abzubauen. Eines der Projekte des eurient e.V. ist die Arabische Filmwoche, die vom 23.-30.04.2014 zum sechsten Mal stattfinden wird. In Kooperation mit der Cinématèque in Leipzig werden Spiel-, Kurz- und Dokumentarfilme aus verschiedenen arabischen Ländern gezeigt, die sich kritisch mit politischen und gesellschaftlichen Verhältnissen in der MENA-Region (Middle East and North Africa) auseinandersetzen.

Arabische Filmwoche Leipzig

© Elade Manu

Zur Realisierung dieses Projekts hat sich eine Gruppe von Filminteressierten und Studierenden zusammengefunden, die sich für das politische, kulturelle und soziale Leben in Leipzig engagieren will. Neben dem Anliegen, die Leipziger Kulturlandschaft noch vielseitiger zu gestalten, haben sie sich auch zum Ziel gemacht, einen Raum für interkulturellen Dialog zu schaffen.

Die Zuschauenden erhalten neue, vielleicht sogar überraschende Einblicke in einen Teil der Welt, der in diesen Tagen durch die Medienberichterstattung oft mit Krieg oder Konflikten verbunden wird. Dem sollen vielseitige Geschichten entgegensetzt werden, die Eigenes im vermeintlich Fremden entdecken lassen. Aktuelle Themen wie der Bau der Moschee in Gohlis, Deutschlands Flüchtlingspolitik oder Islamophobie verleihen einer solchen Veranstaltungsreihe besondere Wichtigkeit.

Das Zusammentreffen mit Filmemachenden und ExpertInnen zu den unterschiedlichen Themengebieten ergänzt die Filmvorführungen und bietet Anstöße zum Weiterdenken. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm zusammen mit verschiedenen Vereinen in Leipzig und Halle, wie eine Fotoausstellung, Gesprächsrunden und musikalische Darbietungen, schafft Räume für Diskussionen und Begegnungen. Ebenfalls interessant ist, dass viele der ausgewählten Filme von unbekannten NachwuchsregisseurInnen aus verschiedensten Genres gedreht wurden und es einige Deutschland-Premieren geben wird. Das Besondere und Neue wird dieses Jahr die Kurzfilmnacht am 23. April darstellen.

Wann? Wie? Wo?

Arabische Filmwoche
naTo Leipzig

Merken

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.