Lindenow Kunstraumfestival Leipzig

Lindenow | Kunstraumfestival im Leipziger Westen

Einmal jährlich an einem lauschigen Oktoberwochenende findet das LindeNOW – Kunstraumfestival im Leipziger Westen statt. In diesem Zeitraum wird an etwa 50 Standorten in den Stadtteilen Lindenau, Plagwitz und Leutzsch zeitgenössische Kunst für die Öffentlichkeit zugänglich erlebbar. Alle Ausstellungen sind während der Festivaltage kostenfrei zugänglich.

Lindenow Kunstraumfestival Leipzig

Gemeinsam für mehr Sichtbarkeit der Kreativschaffenden LindeNOWer:innen

Das LindeNOW-Festival repräsentiert einen wichtigen Teil der Leipziger Kunst- und Kulturszene: Offspaces, Artist-run Spaces, Kunstvereine, Projekträume und andere temporäre Ausstellungsräume, sowie die zahlreichen freischaffenden Künstler:innen, die diese Orte mit ihren lebendigen Ausstellungen bespielen.

„Wir sind stärker, wenn wir uns zusammentun“, mit dieser Erkenntnis taten sich 2008 in Lindenau die ersten Akteur:innen vom Kunstraum D21, der Projekt- und Hörgalerie A und V sowie dem Kunstraum Kuhturm zusammen. Daraus entstand ein Dreigestirn für zeitgenössische Kunst zwischen Demmering-, Kuhturmstraße und Lützner Straße. Geboren war das Netzwerk der unabhängigen Kunsträume Leipzig Lindenau: das Lindenow.

Unter dem Motto »Denn es ist jetzt, und Jetzt ist immer« lädt das Netzwerk nun seit über 10 Jahren zu einem Kunst- und Kulturrundgang in den Leipziger Westen ein.

Lindenow Kunstraumfestival Leipzig

LINDENOW E.V. | Ein Netzwerk der unabhängigen Kunsträume im Leipziger Westen

Der Lindenow e.V. – Verein zur Vernetzung und Förderung der unabhängigen Kunsträume im Leipziger Westen versteht sich als Dachverband für die Kunst- und Kulturräume des Leipziger Westens, die sich nicht explizit dem kommerziellen Aspekt von Kultur verschreiben. Seit 2008 arbeiten die Betreiber:innen der Kunsträume kontinuierlich als Netzwerk zusammen. Der Verein fasst Akteur:innen und ihre Orte zusammen, vernetzt sie, sorgt für Öffentlichkeit und versucht nichtkommerzielle Standards zu etablieren.

Das nun bereits über viele Jahre fest etablierte „Lindenow Festival – Kunstraumrundgang im Leipziger Westen“ zeigt jedes Jahr aufs Neue eine Momentaufnahme des künstlerischen Schaffens in den Stadtteilen Lindenau, Plagwitz und Leutzsch.

Lindenow Kunstraumfestival Leipzig
Lindenow Kunstraumfestival Leipzig

Ein buntes Programm für Neugierige und Besucher:innen des Festivals

Die Bandbreite der ausgestellten Werke reicht von Zeichnungen, (Druck-)Grafiken und Gemälden über Fotografien, Videos und Installationen bis zu Performances sowie einem Audio-Walk entlang des Karl-Heine-Kanals.

Der Eintritt ist frei.

Lindenow Kunstraumfestival Leipzig

WANN? WIE? WO?

Lindenow
Kunstraumfestival im Leipziger Westen

Soweit nicht anders angegeben, sind die Ausstellungen zu folgenden Zeiten geöffnet:

Freitag, 01.10.2021 18 – 23 Uhr
Samstag, 02.10.2021 15 – 22 Uhr
Sonntag, 03.10.2021 15 – 20 Uhr

Das gesamte Festivalprogramm liegt in gedruckter Form in den teilnehmenden Räumen aus und ist auch unter www.lindenow.org einzusehen. Auf Instagram (@lindenow_leipzig) gibt es aktuelle Infos und Eindrücke am Festivalwochenende.