Weihnachtsmarkt Leipzig | Konsum und Sinnlichkeit

Alle Jahre wieder …

Weihnachtsmarkt Leipzig Feuerzangenbowle… pilgern sowohl kleine als auch große Weihnachtsfanatiker in Strömen in die Leipziger Innenstadt, um sich im sanften Reigen des Adventsgebimmels mühevoll über den Leipziger Weihnachtsmarkt zu schieben. Mit einem glasierten Schokoapfel in der einen Hand und einem Tütchen gebrannte Mandeln, aus der die Kinder naschen, in der anderen, lässt sich das Durchschnittstempo von 0,5 km/h ertragen. Aber man will ja auch besinnlich sein..

An rund 250 Ständen habt ihr die Auswahl zwischen Räucherstäbchen und Kerzenskulpturen, Knobelspielchen, Filzaccessoires, Schnitzkunstwerken, kulinarischen Köstlichkeiten wie Honig, Marmelade, Schoki, Schoki, Schoki und kosmetischen Produkten wie Seifen und Schaumbädern.

Weihnachtsmarkt Leipzig

Das Spektrum an Fressbuden ist wahrscheinlich ebenso reichlich wie die Verkaufsstände selbst. Das letzte Drittel nehmen unweigerlich die wohlriechenden Glühweinstände ein, an denen sich spätestens ab 20 Uhr jeder eingefunden hat, der nicht im Getümmel der „Kurz-vor-Feierabend-Kommer“ erdrückt werden will.

Für die lieben Kleinen aber auch für die Erwachsenen gibt es auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt jedes Jahr zahlreiche Attraktionen zum Staunen und Erleben. Sowie zum Beispiel den weltgrößten freistehenden Adventskalender, dessen Fensterlein täglich um 16:30 Uhr mit einem kleinen Unterhaltungsprogramm geöffnet werden, oder die Weihnachtsmannsprechstunde auf der Marktbühne.

Weihnachtsmarkt Leipzig Karussel

Weihnachtsmarkt Leipzig Lebkuchenherzen

Besonders idyllisch geht es meist auf dem Historischen Weihnachtsmarkt “Alt Leipzig” auf dem Naschmarkt zu. Hier findet man auch mit ein bisschen Glück ab und zu noch ein Plätzchen, um sich am Rande des Geschehens mit seinem Heißgetränk zu setzen und zwischen all dem Verkaufswahnsinn doch noch einen Moment wahre Besinnlichkeit zu erhaschen.

Ein historisches Etagenkarussel und natürlich das Leipziger Riesenrad verlocken zu einer Fahrt. Aber Achtung: Geht bitte auf Nummer sich, ob ihr nach dem 3.,4.,5. oder wie vielten Glühwein auch immer überhaupt noch fahrtüchtig seid. 😉

Wem es inmitten des lautstarken Weihnachtsgewusels in der Leipziger Innenstadt ein wenig ZU besinnlich ist, der kann sich alternativ auch auf den Weg nach Connewitz machen und auf dem Werk2 Weihnachtsmarkt am Connewitzer Kreuz Knüppelteig über den Flammen des Lagerfeuers rösten und dabei vielleicht tatsächlich ein bisschen weihnachtliche Vorfreude aufkommen lassen.

Weihnachtsmarkt in Leipzig

Weihnachtsmarkt Leipzig Glühwein

.
Wann? Wie? Wo?

Leipziger Weihnachtsmarkt
Marktplatz (Innenstadt)
bis 23. Dezember 2017

Sonntags bis Donnerstags von 10:00 bis 21:00 Uhr
Freitag und Samstag von 10:00 bis 22:00 Uhr

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

3 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.