Wildwasser Kanupark am Markkleeberger See

Auf die Wildwasserbahn, Fertig, Los! Ihr seid sportlich, abenteuerlustig und echte Wasserratten? Dann solltet ihr lieber heute als morgen mal einen Ausflug zum Leipziger Kanupark am Markkleeberger See in Angriff nehmen…

Wildwasserbahn Kanupark Leipzig Markkleeberg

Aktuell ist der Kanupark am Markkleeberger See die modernste künstliche Wildwasseranlage in ganz Europa. Technisch ist er sogar vergleichbar mit den Olympiastrecken in Sydney, Athen und Peking.

Markkleeberger See Leipzig Kanupark

Kanupark Leipzig Markkleeberg

Wildwasserpark Leipzig Markkleeberg

Kanupark Leipzig Markkleeberger See

Ausgerüstet mit einem hautengen Neoprenanzug und jeder Menge Mut steht man dann auch schon vor der Qual der Wahl. In welchem Gefährt stürzt es sich am Besten in die Wellen? Wer mit den Begriffen Rafting, Tubing, Hydrospeed und Wildwasser-Kajak auf Anhieb nichts anfangen kann, sollte sich zu vor lieber ausführlich informieren. Denn preislich hat es die zweieinhalbstündige Wassersause ganz schön in sich.

Allen Sportarten gemein ist ihr gigantischer Spaßfaktor. Ob im Schlauchboot oder Schlauchreifen – runter kommen sie alle. Wer sich für das Kajak entscheidet, kann sogar zwischen einem Stunden- oder Wochenend-Ticket bis hin zu Monats- oder Jahreskarten wählen. Und wer es einmal so richtig wissen will, meldet sich für einen Hydrospeed-Kurs an. Hat man den erfolgreich absolviert, berechtigt das nämlich zur Nutzung des Hydrospeed-Single-Angebots des Kanupark Markkleeberg. (Aufgrund der zu erwartenden Anstrengungen, richtet sich dieses Kursangebot jedoch nur an sehr sportliche und vor allem wassersportbegeisterte Über-16-Jährige).

Wer sich selbst nicht traut, kommt aber auch am Beckenrand auf seine Kosten, wenn die wilden Wellenreiter sich ihre Neoprenanzüge von den Schultern streifen und einen Moment lang im strahlenden Sonnenschein am Markkleeberger See auftanken. Den besten Blick auf die Wildwasserstrecke und den Markkleeberger See hat man übrigens von den anliegenden Wildwasser-Terrassen inkl. Wildwasser-Kiosk mit Freisitz.

Kanupark am Markkleeberger See Leipzig

Kanupark Markkleeberger See

Wann? Wie? Wo?

„Wasser marsch!“ heißt es im Markkleeberger Kanupark natürlich nur solange es die Temperaturen zulassen – also von Anfang Mai bis Mitte Oktober. Und wenn ihr jetzt Lust bekommen habt, eine der Funsportarten einmal auszuprobieren, dann nichts wie hin! 🙂

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.