Nacht der Kunst Gohlis

Nacht der Kunst | Kunstevent des Leipziger Nordens

Adelina Horn Creative Head

Die Nacht der Kunst hat es zu einer genialen Tradition gemacht, am ersten Samstag im September Lebens-ART auf die längste Magistrale Leipzigs zu bringen: die Georg-Schumann-Straße.

Das einmal jährlich stattfindende Kunst- und Kulturevent in Gohlis trägt in beeindruckender Form zur Wandlung der Magistrale von Leipzigs nord-westlicher Ausfallstraße, einst unsaniert und mit hohem Leerstand, zu einem mit Leben erfülltem Stadtraum bei. Heute bilden Gewerbetreibende, Vereine und Anwohner die Basis für ein mit Abwechslung erfülltes Treiben entlang der längsten Magistrale Leipzigs. Die Nacht der Kunst ist hier ein Baustein und Spiegel dieser Entwicklung, die sicher noch eine Wegstrecke vor sich hat.

Nacht der Kunst

NdK = Nacht der Kunst | Kultur entlang der Georg-Schumann-Straße

Lebens-ART in Form von Kunst verschiedenster Gattungen, Tanz, Musik und verschiedenen Mitmachaktionen bildeten das Herz dieser außergewöhnlichen Nacht. Vom Orgateam des Fördervereins Georg-Schumann-Straße e.V. kuratiert, ist hochwertige Kunst an verschiedenen Standorten quer durch den Leipziger Norden zu bestaunen.

An rund 60 eigenständigen Standorten organisieren Standortbetreiber:innen und Künstler:innen mit viel Herzblut eine Vielzahl von Ausstellungen. Darunter befinden sich bekannte und beliebte Anlaufstellen wie das Buddehaus oder der Anker genauso wie kleine Geschäfte, Vereinsräume,
Toreinfahrten oder sogar eine Wohnstube des ausstellenden Künstlers.

Zusammenhalt im Leipziger Norden | Sieht und spürt man

Umrahmt wird die Nacht der Kunst durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, welches die gesamte Familie in seinen Bann zieht. Die beliebte Kinderrallye bietet den Kleinsten erste Berührungen mit der Kunst und bietet den Großen einen Leitfaden durch das Labyrinth der Ausstellungen.

Ein kulinarisches Angebot teils überraschender Speisen entlang der Magistrale lässt auch in dieser Richtung keine Wünsche offen. Wer nicht gerade unterwegs von Standort zu Standort ist oder sich eine der vielen Ausstellungen ansieht, lässt sich auf einem der vielen Freisitze nieder oder lauscht einfach nur den Straßenmusiker:innen. Es herrschte eine spätsommerliche Straßenfestatmosphäre.

WANN? WIE? WO?

Nacht der Kunst
Kunstevent des Leipziger Nordens
04. September 2021
16 bis 24 Uhr
Zu den Standorten + Programm
Facebook

nacht der kunst leipzig