Italienisch & gemütlich | Die Coffeeshop-Bar

Adelina Horn Creative Head

Ein Hoch auf Paninis, Cappuccino und Löffelschokolade! Gut versteckt und doch zu finden etabliert sich derzeit ein kleiner italienischer Coffeeshop am Leipziger Johannisplatz. Schon von außen im italienischen Charme anmutend, bringt die kleine Bar eine ordentliche Portion süditalienisches Flair nach Leipzig.

Italienische Bar in Leipzig

Der überaus gastfreundliche und herzensgute Gastronom, der hier seine Kundschaft bewirtet, steht von morgens bis Abends selbst am Tresen und sorgt dafür, dass jeder Gast am Ende des Tages mit einem Lächeln auf den Lippen nach Hause geht. Seine Paninis sind weltklasse.
.

Klein aber oho!

Auch wenn die Speisekarte nicht üppig ist, ist das was es gibt der Hammer. 10 Paninisorten mit wahlweise hellem oder dunklem Brot und den verschiedensten Fülloptionen – natürlich alles frisch, versteht sich! Die feurige Salami in der Auslage macht schon ordentlich etwas her, dicht gefolgt von seiner Konkurrentin „Toscana“, die im Panini noch mit einem Extraschwung Käse angereichert wird. YUMMI! Das ganze kostet dann je nach Geschmack plus/minus 3 EURO und macht gehörig satt. Dazu gibt es Cappuccino für 1,50 EURO und Espresso für schlappe 90 Cent. Ganz ehrlich – wenn das kein Schnäppchen ist. Die Panini werden live zubereitet und das sogar die Wurst wird erst auf eingegangene Bestellung geschnitten. Das rechtfertigt zwar eine kurze Wartezeit, dafür ist aber alles frisch wie nirgendwo.

italienische Bar Leipzig
Italienische Panini

Aus seinem Sortiment an italienischen Köstlichkeiten stellt der Inhaber des Hauses auf Wunsch auf Präsentkörbe zusammen, in denen von der leckeren Röstbohne bis zur Gebäckspezialität alles seinen Platz findet.
.

Spezialtipp:

Nicht nur im Sommer, wenn der Freisitz geöffnet hat, lohnt sich ein Besuch des kleinen Coffeeshops sondern auch wenn es draußen stürmt und schneit. Ein Heißgetränk im süditalienischen Flair genügt, um vom Alltagsstress herunterzukommen und zumindestens ein klitzekleines bisschen Fernweh zu erzeugen. Und wer sich noch mehr „Italien“ in seinen Alltag holen möchte, der schaue doch zum Beispiel mal bei Limango vorbei. Hier gibt es herrliche Accessoires vom italienischen Designer Marco Tozzi, mit denen ihr garantiert auch hier im Coffeeshop eine prima Figur abgebt..

Italiener Leipzig

Wann? Wie? Wo?

Coffeeshop Bar
Johannisplatz 17
Leipzig (Zentrum)

.