hamburgWEST | Gummitaschen, Accessoires und mehr

Gibt’s nicht gibt’s nicht. Und nur weil man es noch nicht gesehen hat, schon gar nicht. Und genau deshalb sorgte das Leipziger Modelabel „Hamburg West“ auf dem letzten Connewitzer Weihnachtsmarkt für Aufsehen.

hamburgWESTDenn während man die Etiketten der meisten self-made Kindersachen, Keramikschälchen oder Stoffbeutel in Leipzig längst vom Flanieren über eines der einschlägigen Stadtteilfeste kennt, strahlt die Hyäne – das Totemtier des jungen Labels – funkelnagelneu am Schneiderhimmel. Mit ihren verrückt, begehrten Taschen und Accessoires nähte sich Anne Reinhardt Hals über Kopf in die Herzen der Leipziger.

Die alte Nähmaschine rattert, der Ofen knistert. Es gibt Tee und jede Menge guter Ideen: Eine Federmappe aus einem Fahrradschlauch, eine mit Kronkorken verzierte Schallplattentasche und Gürtel aus recycelten Fahrradreifen. Derartig originelle Fundstücke sind im Normalfall exorbitant teuer oder im Alltag gar nicht aufzuspüren. Bei Hamburg West gibt es die schmucken Teile schon ab 7 (!!!) EUR.

Alles Gummi oder was?

Zu Besuch in ihrem gemütlichen Atelier verrät Anne, das tapfere Schneiderlein und Begründerin des Modelabels, wie sie vor 2 Jahren auf die Idee kam, ihren Traum Realität werden zu lassen. Nicht dass die gelernte Restaurateurin es satt hatte Stühle zu polieren, doch ihr Hang zur Mode gewann die Oberhand. Und inmitten einer herrlichen Symbiose aus Kunst und Gebrauchsgegenstand zeigt sie stolz ihre 1. Gummifedermappe, die sie vor knapp 2 Jahren angefertigt hat. „Meine Kollektion ist eine Ode an Hamburg!“ lächelt sie und schwärmt von der Zeit, in der auch sie an der Elbe gelebt hat.

Anne Reinhardt HamburgWEST

Mit ihrem Rückzug nach Leipzig schuf sie ihrer Kreativität neuen Raum und setzt nun fort, was einst mit einer Federmappe begann. Für größere Anfertigungen werden LKW-Reifen durch’s Atelier gerollt, kleine Taschen und Accessoires kommen mit Fahrradschläuchen aus. Was diese Werkstatt verlässt, ist selbstgemacht und das sieht man auch. Denn wer baut schon Maschinen, um kleine Kunstwerke zu schaffen? 😉

HamburgWest Taschen

Hamburg West Atelier

Hamburg West Label

HamburgWest Atelier Leipzig

Zu kaufen gibt es die Raritäten derzeit nur über DaWanda. Wer darüber hinaus Ideen und Wünsche für das ein oder andere individuellere Produkt hat, kann sich mit Anne unter folgender E-Mail-Adresse in Verbindung setzen: info@hamburgwestplus.de

.
Spezialtipp:

Wenn ihr jemanden kennt, dem ihr mit einer Tasche oder einem Accessoire von Hamburg West eine Freude machen wollt, wartet nicht bis Weihnachten, sonst kommt Anne dieses Jahr nicht zum Gänsebraten! 🙂

Merken

2 Responses

  1. eisRINA

    Schön, dass Du immer wieder solche Schmäckerchen in der direkten Umgebung entdeckst! Da freut sich doch mein Näh-Herz ganz besonders. Ich hatte schon einmal von Federmappen aus Fahrradreifen gehört, aber ich wusste nicht, dass sie sogar hier in Leipzig entstehen. Toll! Viel Erfolg beim Verkauf auch an die Näherin.

    Liebe Grüße,
    Katha

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.