Frische Luft und Pausenbrot

frische Luft und pausenbrotHinter diesem niedlichen Schulmädchennamen verbirgt sich ein eintägiges Kunst- und Kulturfestival auf dem Uni Campus in Leipzig. Die Studenten und Studentinnen der Universität haben sich vorgenommen, den Unialltag aufzubrechen und den Campus zu beleben. Die Universität ist nicht nur zum Lernen und Studieren da, sondern zu mehr: Sie ist auch ein kultureller Raum, in dem es künstlerische Angebote wahrzunehmen gilt. Genau darum geht es.

Der Innenhof der Universität Leipzig verwandelt sich dazu in einem Mini-Kulturpalast von dem aus sich verschiedene Hintertürchen öffnen lassen: zu Konzerten in Universitätsräumen, Lesungen, Workshops und Theatervorstellungen. Auf dem Hof trifft man die Studenten bei einer kühlen Cola, einer Mate und elektronischen Beats. In der Mitte tummeln sich verkleidete Gestalten und lassen sich bei einer kreativen Modenschau von Fotografen ablichten.

frische Luft und Pausenbrot Uni Campus leipzig
frische luft und pausenbrot Kulturfestival Uni Leipzig
frische Luft und Pausenbrot Leipzig
Frische Luft und Pausenbrot Universität Leipzig
frische luft und Pausenbrot Uni Leipzig
Performance beim frische Luft und Pausenbrot

Performance- und Installationskunst im Uni-Alltag. Das ist auch was für Schaulustige und Nicht-Studenten. Jeder ist herzlich eingeladen, das bunte Treiben auf dem Campus zu bestaunen und sich anstecken zu lassen von den kreativen Ideen der Studierenden.
.

Wann? Wie? Wo?

Frische Luft und Pausenbrot
Uni Campus Leipzig

Wann es wieder stattfindet, erfahrt ihr auf der dazugehörigen Webseite oder Facebook-Seite des Orga-Teams..

Merken

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.